Einträge von Katharina Arnold

Zur Begleitung von Krisenpaaren

Das Traum(a)-Haus-Konzept Von Katharina Klees Seit meinem 23. Lebensjahr leite ich Gruppen für Paare. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf der Heilung von Beziehungswunden: Viele Menschen, die in der Kindheit traumatisiert wurden, bringen ihre Verletzungen – oftmals unbewusst – mit in ihre Beziehung zum aktuellen Partner. Wie könnte es auch anders sein? Haben die Traumata von […]

Mit Imaginationen leichter ans Ziel

Muskelkraft durch Imagination Von Antje Abram Schon im August berichtete ich in einem Blogbeitrag über die Kraft von Imaginationen und ihre Einsetzbarkeit im therapeutischen Setting, aber auch im ganz normalen Alltag. Es ist schon erstaunlich, in welchen Situationen und an welchen Orten Imaginationen ihre Wirkung entfalten können. Und dass es dazu nicht viel darf, das […]

Wann ist der Mann ein Mann?

Der Psychotherapeut und Autor Tom Falkenstein über die besonderen Herausforderungen hochsensibler Männlichkeit, die Entstehung seines Ratgebers Hochsensible Männer – und warum auch Frauen das Buch lesen sollten. Die Suche nach der hochsensiblen Männlichkeit Von Tom Falkenstein Robert, Mitte 50 und Vater von zwei erwachsenen Kindern, stieß 2012 erstmals im Internet auf den Begriff „Hochsensibilität“ und […]

Die Kraft von Imaginationen

Ein Workshop zum Thema: „Standhaft und beweglich wie ein Baum“ Von Antje Abram Die Vorstellungskraft ist ein überaus wichtiges Hilfsmittel für Menschen, denn sie kreiert innere Bilder des nicht wirklich Realen. Das mag vielleicht erst einmal selbstverständlich klingen, ist es aber nicht! Die allermeisten Lebewesen nehmen mit ihren Sinnesorganen auf, was gerade in der Realität […]

Borderline – das Chamäleon unter den psychischen Störungen?!

An einer Borderline-Störung leiden nach offiziellen Angaben etwa ein bis fünf Prozent der Bevölkerung. Das Wissen über das Erkrankungsbild ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen. Es gilt inzwischen als gesichert, dass ein Zusammenspiel zwischen genetischen Faktoren und (oftmals) frühen traumatischen Erfahrungen für die Entstehung verantwortlich ist. Viele Betroffene leiden unter den Symptomen, ohne zu […]

Unsere neue Volontärin stellt sich vor

„Ich blicke auf meine Arbeit aus einer ganz anderen Perspektive“ Mein Name ist Carolin Stephan, ich bin 25 Jahre alt und komme ursprünglich aus einer kleinen Stadt bei Düsseldorf. Allerdings zog mich mein Studium der englischen und germanistischen Sprachwissenschaften weg von Düsseldorf geradewegs nach Paderborn, wo ich letztlich auch das erste Mal mit Junfermann in […]

Hochbegabung und Gesundheit

Ein sensibler Geist wohnt in einem sensiblen Körper Von Andrea Schwiebert Als Coach und Berufungsberaterin für hochbegabte Erwachsene begegnet mir immer wieder ein Phänomen: Viele meiner Klientinnen und Klienten, die mit Fragen der Berufsorientierung zu mir kommen, berichten nebenbei von gesundheitlichen Beschwerden, die ihre Lebensqualität und Leistungsfähigkeit beeinträchtigen. Typischerweise leiden sie gleich unter mehreren Allergien, […]

Wir sind alle unterwegs …

Mein Weg zu mir selbst führte über die Alpen – und Ihrer? Von Barbara Messer „Keiner kommt von einer Reise so zurück, wie er weggefahren ist!“ – Graham Green (1904–1991) „Es ist leicht, stark zu sein, gut anzukommen, Erfolge und Leistungen zu verbuchen. Positive Markierungen auf dem Lebensweg sind fein anzuschauen, gesetzte Ziele zu erreichen […]

Mentale Stolpersteine aufspüren und bearbeiten

Was das Unbewusste über uns verrät … Von Gabriele Lönne Ist Ihnen das auch schon passiert? Sie möchten irgendetwas – etwas Unverfängliches – sagen, doch es kommt etwas ganz anderes raus? Der berühmte Freud’sche Versprecher? Dann darf ich Ihnen gratulieren! In solchen Momenten machen Sie nämlich unmittelbar Bekanntschaft mit Ihrem Unterbewusstsein. Und wenn Sie jetzt meinen, […]