Buch des Monats

Buch des Monats – Februar 2023: „Rundum stimmig“ von Uta Christina Georg

Wir alle sprechen jeden Tag – aber wissen wir eigentlich, was wir beim Sprechen tun? Sind wir uns darüber bewusst, wie genau wir Aufmerksamkeit erzielen, Botschaften vermitteln und unsere Wirkung steuern können? Das Trainingsbuch „Rundum stimmig!“ von Uta Christina Georg setzt genau hier an – und ist unser Buch des Monats im Februar. Im Interview stellt unsere Autorin die Besonderheiten des Buchs vor demonstriert zusammen mit Marion Heier eine Selbstcoaching-Übung zum Sprechtempo.

Weiterlesen

Buch des Monats

Buch des Monats – Januar 2023: „Negative Gedanken bewältigen“ von David A. Clark

Frohes neues Jahr! Das Arbeitsbuch „Negative Gedanken bewältigen“ des amerikanischen Psychologen David A. Clark ist unser Buch des Monats im Januar. Im Interview stellt unsere Lektorin Heike Carstensen das Buch vor und geht auf sein Schritt-für-Schritt-Programm ein, das Betroffenen dabei hilft, den Kreilauf negativer und immer wiederkehrender Gedanken zu durchbrechen.

Weiterlesen

Buch des Monats

Buch des Monats – Dezember 2022: „Ressourcenarbeit mit EMDR – neue Entwicklungen“ von Dr. Christine Rost

Bei unserem Buch des Monats handelt es sich um das Fachbuch „Ressourcenarbeit mit EMDR – neue Entwicklungen“, herausgegeben von von Dr. Christine Rost, das sich primär an Traumatherapeut:innen richtet.

Weiterlesen

Buch des Monats

Buch des Monats – November 2022: „Menschen beim Wachsen begleiten“ von Daniela Blickhan

Die Positive Psychologie erforscht, was das Leben lebenswert macht. Als Wissenschaft vom gelingenden Leben befasst sie sich mit dem, was uns stärkt und woran wir wachsen können. Sie ist damit eine ideale Basis für modernes, ganzheitlich verstandenes Coaching.

Weiterlesen

Buch des Monats

Buch des Monats – Oktober 2022: „Du tust mir nicht gut!“ von Annika Felber

Menschen sind soziale Wesen, die sich nach Beziehungen sehnen. Wir leben (oft) in einer Partnerschaft, gründen eine Familie und suchen nach Verbindung – sowohl on- als auch offline. Dabei kann es jedoch immer wieder zu sogenannten toxischen Beziehungskonstellationen kommen …

Weiterlesen

Buch des Monats

Buch des Monats – September 2022: „Überraschend anders fragen“ von Karin Kiesele

Ob Coaching-Sitzung, Mitarbeitergespräch oder Interview: Wer davon lebt, beruflich die richtigen Fragen zu stellen, wer Dinge herausfinden und sich verständlich machen möchte, der fragt – und führt!

Weiterlesen

Buch des Monats

Buch des Monats – August 2022: „Chronische Schmerzen bei Kindern und Jugendlichen“ von Dr. Lea Höfel

Schätzungsweise jedes dritte Kind in Deutschland ist von chronischen, wiederkehrenden Schmerzen betroffen. Für die Entstehung ist meist nicht ein einzelner Faktor ursächlich, sondern verschiedene körperliche, psychische und soziale Aspekte, die ineinandergreifen. Das macht die Diagnose häufig nicht einfach.

Weiterlesen

Buch des Monats

Buch des Monats – Juli 2022: „Schließ Frieden mit deinem Körper!“ von Tanja Peters

Schönheit und eine optimierte äußere Erscheinung: Für viele steht das für Erfolg und Erfüllung im Leben. Tanja Peters wirft mit ihrem neuen Buch jedoch einen ganz anderen Blick auf den Körper. – Mutig nutzt sie ihre eigene Geschichte, um zu zeigen: Egal, welchen Körper du in diesem Leben hast, es lohnt sich, mit ihm Frieden zu schließen.

Weiterlesen

Buch des Monats

Buch des Monats – Mai 2022: „Coaching im Grenzbereich“ von Isa Schlott

Noch Unsicherheit oder schon Angst? Stress oder Burn-out? Perfektionismus oder Zwang? Die Grenzen zwischen Coaching und Therapie sind fließend und selbst für Profis nicht immer leicht zu ziehen …

Weiterlesen

Buch des Monats

Buch des Monats – April 2022: „Die Partnerschule“ von Dr. Rudolf Sanders

Jede dritte Ehe in Deutschland wird geschieden – mit oft negativen Folgen für die Partner*innen selbst wie für die Kinder. Eine einvernehmliche Trennung ist ein hehres Ziel, das aber nur selten erreicht wird …

Weiterlesen